Kontakt
1000 Zeichen verbleibend


Telefon: +49 34491 5666-0


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Login

Historie

Wir haben über zwanzig Jahre Erfahrung in die hohen Anforderungen Ihrer Produkte. Durch Höhen wie auch Tiefen hat sich das mittelständige Unternehmen SGS im weltweiten Wettbewerb etabliert. Unser Unternehmen ist ein Synonym für Qualität, Präzision und Höchstleistung in der Rohrbearbeitung. Wir kombinieren die Erfolge der Vergangenheit mit den bevorstehenden Herausforderungen der Zukunft. Diese Balance gibt uns die notwendige Motivation für den entscheidenden innovativen Gedanken.



Meilensteine

icon-4.png

Neuste Maschinentechnologie

mit der ersten Rattunde Curve

01.06.2018
icon-4.png

Kooperationsabkommen

mit der Deutsch-Jordanischen Universität Jordanien

11.07.2016
icon-4.png

Markenrelaunch

mit neuem Logo

01.07.2016
icon-3.png

Ausweitung der Ausbildungskompetenz

insgesamt 6 Ausbildungsberufe

2016
icon-3.png

Jubiläum

20. Firmenjubiläum

2015
icon-3.png

Investition

Sägeblattschleifmaschine

2014
icon-3.png

Investition

Werkzeugbau

2013
icon-3.png

Erweiterung

Gewerbegebiet Schmölln / Nitzschka: Erweiterung der Produktionsfläche um eine zweite Produktion

2004
icon-3.png

Erweiterung

im Standort

2004
icon-3.png

Investition

Doppel-Ablängmaschine, Weltweit erste Doppel-Ablängmaschine

2003
icon-3.png

Zertifizierung

nach DIN ISO 9002

1996
icon-3.png

Gründung

Entstanden aus der Deutschen Wagonbau AG Berlin

18.10.1995

Rohrbearbeitung ist ein ehrenwertes und Jahrhunderte altes Handwerk. Angefangen von der klassischen Bearbeitung von Materialien wie Holz. Mit der menschlichen Kraftanstrengung wurde Rohrbearbeitung möglich. Durch die industrielle Revolution wurden technischer Fortschritt innerhalb der Rohrbearbeitung möglich. Neue Materialien können bearbeitet werden. Die Rohrbearbeitung von SGS wird von einem modernen Maschinenpark in das 21. Jahrhundert formiert. Mit einem Drang nach technischen Fortschritt hat sich Spezialgeräte Schmölln einen innovativen Ruf erarbeitet. Doch auch für SGS ist der innovative Gedanke in unserem Unternehmen verankert.

Rohrbearbeitung muss modern und funktional interpretiert werden. Dieser technischer Fortschritt ist für die Rohrbearbeitung ein wesentlicher Meilenstein. Die Unternehmensgeschichte von Spezialgeräte Schmölln stellt diesen technischen Fortschritt dar. Angefangen von der Ablängtechnik bis zur Präzisions-Rohrbearbeitung. Aktuell befindet sich SGS in der Etablierung des hauseigenen Werkzeugbau. Die Rohrbearbeitung ist ein vielseitiger Industriezweig. Ob Rohrumformung, Rohrtrennung oder Rohrveredelung. Alle Schritte der Rohrbearbeitung benötigen Fachwissen und moderne Abläufe. Unser Team steht für Qualität, Präzision und Genauigkeit bei der Rohrbearbeitung.

Rohrbearbeitung muss auch in den nächsten Jahren weiter von technischen Fortschritt geprägt sein. SGS nutzt schon heute innovative Methoden für das Handwerk. Mit neuster Lasertechnik können wir große Produktionsmengen kontrollieren.Jeder einzelne Rohrabschnitt muss genau gesägt und verarbeitet sein. Unabhängig von Stückzahlen und Liefertermine der Rohrabschnitte. Rohrbearbeitung auf höchstem Niveau mit nachhaltiger Kontrolle. Verankertes Familienunternehmen mit modernem Handwerk. Spezialgeräte Schmölln steht für präzise und innovative Rohrbearbeitung in Deutschland.

letzte Blogeinträge

Kontakt

Logo SGS

Spezialgeräte Schmölln
Ablängtechnik GmbH
Industriering 7
04626 Schmölln
+49 34491 5666-0
info@sgs-rohr.de