Umformung von Rohren

Ecken und Kanten - Umformung

Rundverformungen, Kantverformungen, Stanzen und Stauchen. In der Umformung von Rohren dreht es sich nicht nur um Ecken und Kanten. Mit präzisen Techniken und hochmodernen Maschinenpark formt SGS jeden Rohrabschnitt um.

Die Bearbeitung von Rohren bedarf moderne und hochqualitative Maschinen und langjährige Erfahrung voraus. Mit mechanischen und thermischen Prozessen können wir eine optimale Rohrumformung garantieren. Unser Unternehmen arbeitet täglich für eine Steigerung der Produktivität in der Rohrbearbeitung. Das Umformen ist ein klassisches Fertigungsverfahren im Handwerk. Umformungsarten werden beispielsweise nach Temperatur unterschieden. Drei verschiedene Arten sind die Warm-, Kalt- und Halbwarmumformung. Kaltumformungen werden für eine Steigerung der Festigkeit verwendet. Die Warmumformung wird genutzt, um einen hohen Umformungsgrad zu erzielen. Bekanntes Beispiel dafür ist das Warmwalzen und Schmieden.

Anfasen von Rohren

Rohranfasungen sind ein Bespiel für die Rohrbearbeitung. zum Anfasen von Rohren dienen spezielle Rohranfasmaschinen. Eine hohe Zerspan- und Trennleistung ist ein Aspekt dieser Rohrendenbearbeitung. Ob Edelstahlrohr oder dickwandige Stahlrohre - Hochwertigkeit muss an erster Stelle stehen. Das Anfasen der Rohre unterscheidet sich von Material, Durchmesser und Stärke der Rohre.

Entfernen von Graten

Umformung bedeutet nicht gleich eine Formveränderung der Werkstücke. Auch Oberflächenveränderungen gehören zu den Rohrumformungen. Bei der Rohrbearbeitung entstehen Kanten, Auffasungen und Splitter an dem Werkstück. Diese werden als Grate bezeichnet. Das Entgraten beseitigt diese Nebenprodukte und sorgt für ein gewünschten Rohrabschnitt. Weshalb ist an diesem Punkt die Genauigkeit wichtig? Weil ungenaue Arbeit zu einem schlechten Gewindedurchlauf und Passungenauigkeiten führen. Das Endprodukt wird somit beeinträchtigt. Die Grate werden durch verschiedene Methoden entfernt. Bürsten, Feilen, Schleifen und Fräsen sind einige Methoden, die SGS dazu verwendet. Kleinere Werkstücke werden entgratet durch das Gleitschleifverfahren. Für größere Rohrabschnitte nutzen wir unsere Durchlaufmaschinen. Ein spezielles Verfahren ist das thermische Entgraten. Diese Methode nutzt ein Verbrennungsprinzip um dünne und kleine Grate an den Rohren beseitigt.

 

Einen Überblick finden Sie unter //  www.sgs-rohr.de //

Folgen Sie uns auch auf Facebook // www.facebook.de/sgsrohr //

 

letzte Blogeinträge

12. Dezember 2018

Kontakt

Spezialgeräte Schmölln
Ablängtechnik GmbH
Industriering 7
04626 Schmölln
+49 34491 5666-0
info@sgs-rohr.de